Das WIR-Magazin im Gerauer Land Blog

Worüber die Leute reden

Von Rainer Beutel. Ehrgeizige Bauprojekte der kommenden Jahre beschäftigen die kommunale und regionale Planung. Allein schon die Zahlen beeindrucken: Mit einer neuen...

Kapitalismus als Religion

Von Ulf Krone. „Was den spekulativen Kapitalismus als abstraktes invasives Erfolgsprogramm angeht, so wird man seine aktuellen Exegeten auffordern müssen zu beweisen,...

Literatur im Gerauer Land

Von Siggi Liersch. Bestandsaufnahmen sind wichtig, um sowohl ein zeitliches Moment als auch Entwicklungen aufzuzeigen und nachzuvollziehen. Dieser spannenden Aufgabe haben sich...

Affenknödel

Von Edelgard Rietz. Für mich muss es keinen Winter geben. Früh dunkel, spät hell und immer kalt. Ich hasse es zu frieren,...

Gedenkstein-Einweihung

Von Peter Erfurth. Aus den Unterlagen und Quellen des Groß-Gerauer Stadtmuseums. Kreisblatt von 1909: Demnächst soll eine Chronik der Stadt angelegt werden...